Angebote zu "Kofferplattenspieler" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Navaris Plattenspieler (Retro Kofferplattenspie...
74,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

WO SIND EIGENTLICH MEINE PLATTEN?Mit dem Schallplattenspieler von Navaris entschleunigst Du Deinen Alltag und genießt Klassiker der Musikgeschichte oder Hörbücher aus Deiner Kindheit. Da lohnt es sich, die alten Platten wieder hervorzukramen! Der Anschluss an eine Stereoanlage ist dank Cinch und Aux-Kabel Anschluss auch möglich.PRAKTISCHSowohl Tonnadel als auch Tonabnehmer und Riemenantrieb lassen sich bei Verschleiß austauschen bzw. erneuern.HINWEIS TRANSPORTBitte beachte, dass die Schallplatte für den Transport entfernt werden muss, da sich der Koffer sonst nicht schließen lässt.KOPFHÖRERDurch den 3,5 mm Klinkenanschluss kannst Du außerdem Deine Kopfhörer an den Plattenspieler anschließen!TECHNISCHE DATENStromversorgung: AC 220-240V @50/60Hz oder DC 5VUnterstützte Wiedergabegeschwindigkeiten: 33,3, 45, 78 rpmRiemenantriebMaße: 33,5x11,5x27,5cm // Gewicht: 2,5kgAnschlüsse: Cinch + 3,5mm Klinke2 seitlich integrierte Lautsprecher2 Hebelverschlüsse an VorderseiteLIEFERUMFANG1x Plattenspieler1x Mini-LP Adapter1x USB Netzteil1x USB Kabel1x Aufnahme Software

Anbieter: OTTO
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Navaris Plattenspieler (Retro Kofferplattenspie...
74,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

WO SIND EIGENTLICH MEINE PLATTEN?Mit dem Schallplattenspieler von Navaris entschleunigst Du Deinen Alltag und genießt Klassiker der Musikgeschichte oder Hörbücher aus Deiner Kindheit. Da lohnt es sich, die alten Platten wieder hervorzukramen! Der Anschluss an eine Stereoanlage ist dank Cinch und Aux-Kabel Anschluss auch möglich.PRAKTISCHSowohl Tonnadel als auch Tonabnehmer und Riemenantrieb lassen sich bei Verschleiß austauschen bzw. erneuern.HINWEIS TRANSPORTBitte beachte, dass die Schallplatte für den Transport entfernt werden muss, da sich der Koffer sonst nicht schließen lässt.KOPFHÖRERDurch den 3,5 mm Klinkenanschluss kannst Du außerdem Deine Kopfhörer an den Plattenspieler anschließen!TECHNISCHE DATENStromversorgung: AC 220-240V @50/60Hz oder DC 5VUnterstützte Wiedergabegeschwindigkeiten: 33,3, 45, 78 rpmRiemenantriebMaße: 33,5x11,5x27,5cm // Gewicht: 2,5kgAnschlüsse: Cinch + 3,5mm Klinke2 seitlich integrierte Lautsprecher2 Hebelverschlüsse an VorderseiteLIEFERUMFANG1x Plattenspieler1x Mini-LP Adapter1x USB Netzteil1x USB Kabel1x Aufnahme Software

Anbieter: OTTO
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
The Sound of Distinction
91,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Im digitalen Medienzeitalter erleben die analogen Musikmedien ein Revival. Musikliebhaber bevorzugen den vollen Klang der Vinyl-Schallplatten, mit nostalgischen Gefühlen erinnern sich viele an die altgediente Musikkassette. Monika Röther schaut zurück in die Zeit der späten Fünfziger- und der Sechzigerjahre, als Musikschränke und Stereoanlagen, Plattenspieler, Tonbandgeräte und Kassettenrekorder ihren Platz in der westdeutschen Gesellschaft eroberten. Der luxuriöse Musikschrank im Wohnzimmer der Eltern bekam Konkurrenz durch den farbenfrohen, tragbaren Kofferplattenspieler der Jugendlichen. Technikliebhaber fachsimpelten über die beste Zusammenstellung der neuesten Stereoanlagen oder widmeten sich technischen Basteleien am Tonbandgerät. Die jüngeren Rockmusik-Fans zeichneten die neuesten Hits auf Tonband und Kassette auf. Die Objektgeschichten der Phonogeräte erzählen eine facettenreiche Geschichte der „wilden Sechziger“, die in der sozialhistorischen Forschung als Umbruchphase gelten: Der Gebrauch der Phonogeräte zuhause und unterwegs stellte eingeübte Muster des Musik- und Technikkonsums in Frage und beförderte neue Formen des sozialen Miteinanders.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
The Sound of Distinction
52,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Im digitalen Medienzeitalter erleben die analogen Musikmedien ein Revival. Musikliebhaber bevorzugen den vollen Klang der Vinyl-Schallplatten, mit nostalgischen Gefühlen erinnern sich viele an die altgediente Musikkassette. Monika Röther schaut zurück in die Zeit der späten Fünfziger- und der Sechzigerjahre, als Musikschränke und Stereoanlagen, Plattenspieler, Tonbandgeräte und Kassettenrekorder ihren Platz in der westdeutschen Gesellschaft eroberten. Der luxuriöse Musikschrank im Wohnzimmer der Eltern bekam Konkurrenz durch den farbenfrohen, tragbaren Kofferplattenspieler der Jugendlichen. Technikliebhaber fachsimpelten über die beste Zusammenstellung der neuesten Stereoanlagen oder widmeten sich technischen Basteleien am Tonbandgerät. Die jüngeren Rockmusik-Fans zeichneten die neuesten Hits auf Tonband und Kassette auf. Die Objektgeschichten der Phonogeräte erzählen eine facettenreiche Geschichte der 'wilden Sechziger', die in der sozialhistorischen Forschung als Umbruchphase gelten: Der Gebrauch der Phonogeräte zuhause und unterwegs stellte eingeübte Muster des Musik- und Technikkonsums in Frage und beförderte neue Formen des sozialen Miteinanders.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
The Sound of Distinction
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im digitalen Medienzeitalter erleben die analogen Musikmedien ein Revival. Musikliebhaber bevorzugen den vollen Klang der Vinyl-Schallplatten, mit nostalgischen Gefühlen erinnern sich viele an die altgediente Musikkassette. Monika Röther schaut zurück in die Zeit der späten Fünfziger- und der Sechzigerjahre, als Musikschränke und Stereoanlagen, Plattenspieler, Tonbandgeräte und Kassettenrekorder ihren Platz in der westdeutschen Gesellschaft eroberten. Der luxuriöse Musikschrank im Wohnzimmer der Eltern bekam Konkurrenz durch den farbenfrohen, tragbaren Kofferplattenspieler der Jugendlichen. Technikliebhaber fachsimpelten über die beste Zusammenstellung der neuesten Stereoanlagen oder widmeten sich technischen Basteleien am Tonbandgerät. Die jüngeren Rockmusik-Fans zeichneten die neuesten Hits auf Tonband und Kassette auf. Die Objektgeschichten der Phonogeräte erzählen eine facettenreiche Geschichte der „wilden Sechziger“, die in der sozialhistorischen Forschung als Umbruchphase gelten: Der Gebrauch der Phonogeräte zuhause und unterwegs stellte eingeübte Muster des Musik- und Technikkonsums in Frage und beförderte neue Formen des sozialen Miteinanders.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
The Sound of Distinction
43,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im digitalen Medienzeitalter erleben die analogen Musikmedien ein Revival. Musikliebhaber bevorzugen den vollen Klang der Vinyl-Schallplatten, mit nostalgischen Gefühlen erinnern sich viele an die altgediente Musikkassette. Monika Röther schaut zurück in die Zeit der späten Fünfziger- und der Sechzigerjahre, als Musikschränke und Stereoanlagen, Plattenspieler, Tonbandgeräte und Kassettenrekorder ihren Platz in der westdeutschen Gesellschaft eroberten. Der luxuriöse Musikschrank im Wohnzimmer der Eltern bekam Konkurrenz durch den farbenfrohen, tragbaren Kofferplattenspieler der Jugendlichen. Technikliebhaber fachsimpelten über die beste Zusammenstellung der neuesten Stereoanlagen oder widmeten sich technischen Basteleien am Tonbandgerät. Die jüngeren Rockmusik-Fans zeichneten die neuesten Hits auf Tonband und Kassette auf. Die Objektgeschichten der Phonogeräte erzählen eine facettenreiche Geschichte der 'wilden Sechziger', die in der sozialhistorischen Forschung als Umbruchphase gelten: Der Gebrauch der Phonogeräte zuhause und unterwegs stellte eingeübte Muster des Musik- und Technikkonsums in Frage und beförderte neue Formen des sozialen Miteinanders.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot