Angebote zu "Hotel" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

10 x Buchaufsteller A5, Acryl Leseständer für B...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob als praktischer Leseständer oder dekorativer Aufsteller, der durchsichtige Buchhalter aus Acryl bereichert Ihr Heim und Büro. Auf dem Schreibtisch ist das Lesepult ein Halter für Schulbücher und -hefte. In der Vitrine wertet der Warenträger die Präsentation Ihrer Lieblingsstücke auf, wie Bilder oder Schallplatten. Der praktische Prospekthalter mit gebogener Kante ist auch für Werbemittel in Foyers von Hotel und Restaurant geeignet. Buchaufsteller im Detail - Maße H x B x T: ca. 15 x 15 x 11,5 cm - Ablagefläche B x T: ca. 15 x 3 cm - Gewicht: ca. 170 g - Material: Acryl - Farbe: Transparent - Im 10er Set Warenträger zur Präsentation - Praktische Lesehilfe für Tablet, Schulheft uvm. - Aufsteller für Bücher, Bilder oder Schallplatten - Auch als Prospekthalter für Hotels und Veranstalter geeignet - Für Bücher und Zeitschriften in A5 Format - Stabiler Buchständer aus glasklarem Acryl Lieferumfang - 10x Buchaufsteller - Dekoartikel sind nicht im Lieferumfang enthalten

Anbieter: ManoMano
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Buchaufsteller A5, Acryl Leseständer für Bücher...
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob als praktischer Leseständer oder dekorativer Aufsteller, der durchsichtige Buchhalter aus Acryl bereichert Ihr Heim und Büro. Auf dem Schreibtisch ist das Lesepult ein Halter für Schulbücher und -hefte. In der Vitrine wertet der Warenträger die Präsentation Ihrer Lieblingsstücke auf, wie Bilder oder Schallplatten. Der praktische Prospekthalter mit gebogener Kante ist auch für Werbemittel in Foyers von Hotel und Restaurant geeignet. Buchaufsteller im Detail - Maße H x B x T: ca. 15 x 15 x 11,5 cm - Ablagefläche B x T: ca. 15 x 3 cm - Gewicht: ca. 170 g - Material: Acryl - Farbe: Transparent Warenträger zur Präsentation - Praktische Lesehilfe für Tablet, Schulheft uvm. - Aufsteller für Bücher, Bilder oder Schallplatten - Auch als Prospekthalter für Hotels und Veranstalter geeignet - Für Bücher und Zeitschriften in A5 Format - Stabiler Buchständer aus glasklarem Acryl Lieferumfang - 1x Buchaufsteller - Dekoartikel sind nicht im Lieferumfang enthalten

Anbieter: ManoMano
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
2 x Buchaufsteller A5, Acryl Leseständer für Bü...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob als praktischer Leseständer oder dekorativer Aufsteller, der durchsichtige Buchhalter aus Acryl bereichert Ihr Heim und Büro. Auf dem Schreibtisch ist das Lesepult ein Halter für Schulbücher und -hefte. In der Vitrine wertet der Warenträger die Präsentation Ihrer Lieblingsstücke auf, wie Bilder oder Schallplatten. Der praktische Prospekthalter mit gebogener Kante ist auch für Werbemittel in Foyers von Hotel und Restaurant geeignet. Buchaufsteller im Detail - Maße H x B x T: ca. 15 x 15 x 11,5 cm - Ablagefläche B x T: ca. 15 x 3 cm - Gewicht: ca. 170 g - Material: Acryl - Farbe: Transparent - Im 2er Set Warenträger zur Präsentation - Praktische Lesehilfe für Tablet, Schulheft uvm. - Aufsteller für Bücher, Bilder oder Schallplatten - Auch als Prospekthalter für Hotels und Veranstalter geeignet - Für Bücher und Zeitschriften in A5 Format - Stabiler Buchständer aus glasklarem Acryl Lieferumfang - 2x Buchaufsteller - Dekoartikel sind nicht im Lieferumfang enthalten

Anbieter: ManoMano
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
4 x Buchaufsteller A5, Acryl Leseständer für Bü...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob als praktischer Leseständer oder dekorativer Aufsteller, der durchsichtige Buchhalter aus Acryl bereichert Ihr Heim und Büro. Auf dem Schreibtisch ist das Lesepult ein Halter für Schulbücher und -hefte. In der Vitrine wertet der Warenträger die Präsentation Ihrer Lieblingsstücke auf, wie Bilder oder Schallplatten. Der praktische Prospekthalter mit gebogener Kante ist auch für Werbemittel in Foyers von Hotel und Restaurant geeignet. Buchaufsteller im Detail - Maße H x B x T: ca. 15 x 15 x 11,5 cm - Ablagefläche B x T: ca. 15 x 3 cm - Gewicht: ca. 170 g - Material: Acryl - Farbe: Transparent - Im 4er Set Warenträger zur Präsentation - Praktische Lesehilfe für Tablet, Schulheft uvm. - Aufsteller für Bücher, Bilder oder Schallplatten - Auch als Prospekthalter für Hotels und Veranstalter geeignet - Für Bücher und Zeitschriften in A5 Format - Stabiler Buchständer aus glasklarem Acryl Lieferumfang - 4x Buchaufsteller - Dekoartikel sind nicht im Lieferumfang enthalten

Anbieter: ManoMano
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Die Quigleys obenauf, 2 Audio-CDs Hörbuch
10,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Will lernt, wie man sich im Hotel so richtig gut benimmt - und dass man in der Sauna den Mantel ausziehen darf. Seine Schwester Lucy bekommt Ärger, weil sie versucht, so richtig viel Geld zu verdienen - dabei ist es doch alles für Mama und Papa! Mama wünscht sich zum Muttertag einen Spaziergang mit der ganzen Familie - aber der wütende Stier war nicht eingeplant. Und Papa hat plötzlich die komische Idee, in ein größeres Haus zu ziehen - da hat er aber nicht mit Will und Lucy gerechnet!Simon Mason schreibt Bücher für Kinder und Erwachsene und ist in Deutschland für seine wunderbar komischen Geschichten über Familie Quigley bekannt. Seine Bücher wurden für zahlriche Preise nominiert. Simon Mason lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Oxford.Rufus Beck, Jahrgang 1957, studierte an der Universität Heidelberg Islamistik, Philosophie und Ethnologie, ehe er sich dem Schauspielfach zuwandte. Nach Bühnenauftritten in Heidelberg, Saarbrücken, Tübingen, Schauspiel Frankfurt, Schauspiel Köln und Basel ging er von 1988 bis 1995 ans Bayerische Staatsschauspiel in München, dem er heute noch als Gast verbunden ist. 1990 wurde er für die Rolle des Franz Moor in Schillers "Die Räuber" zum Nachwuchsschausspieler des Jahres gewählt.Rufus Beck ist als Hörbuchsprecher vor allem durch Harry Potter populär geworden. Für die Interpretation hat er vier Goldene und vier Platin Schallplatten sowie 2008 den HÖRkulino im Rahmen des Deutschen Hörbuchpreises bekommen. Er ist bis heute einer der beliebtesten Hörbuchsprecher überhaupt.

Anbieter: myToys
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Eva erbt das Paradies
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Eva Spanberger, Verkäuferin in der Schallplatten- Abteilung eines Münchner Warenhauses, geahnt hätte, dass das Paradies, das sie geerbt hat, sich als halbverfallenes Hotel am Ufer des Mondsees im Salzkammergut entpuppen würde, hätte sie vermutlich gar nicht erst ... So aber fährt sie mit ihrer Freundin ahnungslos in jenes Paradies. Der kleine, armselige Gasthof legt sich mit einem ansässigen, großen Luxushotel an und bringt das Urlaubsidyll gewaltig durcheinander. Unternehmungsgeist und Liebesverbindungen lassen am See wieder Ruhe einkehren.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Eva erbt das Paradies
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Eva Spanberger, Verkäuferin in der Schallplatten- Abteilung eines Münchner Warenhauses, geahnt hätte, dass das Paradies, das sie geerbt hat, sich als halbverfallenes Hotel am Ufer des Mondsees im Salzkammergut entpuppen würde, hätte sie vermutlich gar nicht erst ... So aber fährt sie mit ihrer Freundin ahnungslos in jenes Paradies. Der kleine, armselige Gasthof legt sich mit einem ansässigen, großen Luxushotel an und bringt das Urlaubsidyll gewaltig durcheinander. Unternehmungsgeist und Liebesverbindungen lassen am See wieder Ruhe einkehren.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Heimatfilm - Edition 4 DVD-Box
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Ich liebe alle Frauen (89 Minuten, s/w, 1935):Der berühmte Tenor Jan Morena und der Feinkost- und Wurstverkäufer Edi Jaworski sehen einander zum Verwechseln ähnlich. Das kommt dem Sänger Jan sehr gelegen, denn als er eines Tages keine Lust hat, auf einem Fest aufzutreten, überredet sein Assistent den Verkäufer Edi, auf die Bühne zu gehen. Komische Verwicklungen lassen nicht lange auf sich warten: Der falsche Sänger flirtet mit einer jungen Frau namens Camilla, von der er glaubt, sie sei die Tochter eines reichen Amerikaners. Tatsächlich ist ihr Vater ein aufdringlicher Gurkengroßhändler, dem Jan Morena bereits zuvor begegnet ist. Der Tenor bandelt unterdessen mit einer Susi an, die sich als die Tochter der Inhaberin des Delikatessengeschäfts entpuppt, in dem Edi arbeitet ...-> Eva erbt das Paradies (101 Minuten, s/w, 1951):Wenn Eva Spanberger, Verkäuferin in der Schallplatten- Abteilung eines Münchner Warenhauses, geahnt hätte, dass das Paradies, das sie geerbt hat, sich als halbverfallenes Hotel am Ufer des Mondsees im Salzkammergut entpuppen würde, hätte sie vermutlich gar nicht erst ... So aber fährt sie mit ihrer Freundin ahnungslos in jenes Paradies. Der kleine, armselige Gasthof legt sich mit einem ansässigen, großen Luxushotel an und bringt das Urlaubsidyll gewaltig durcheinander. Unternehmungsgeist und Liebesverbindungen lassen am See wieder Ruhe einkehren.-> Solang es hübsche Mädchen gibt (102 Minuten, Farbe, 1955):Als der Revuestar Alice und ihr Mann, der Komponist Ernst Gläser, 1955 Besuch von ihrer Zwillingsschwester Ellen und deren amerikanischen Ehemann Bob bekommen, reisen die beiden Ehepaare in Gedanken in das Jahr 1947 zurück, in dem für sie alles begann. Im München der Nachkriegszeit, zwischen zerbombten Häusern, Währungsreform und Schwarzmarkt, lernen Alice und Ellen ihre zukünftigen Ehemänner kennen und lieben. Der erste Versuch, eine Revue zu organisieren, endet im Chaos, doch dann werden die Zwillinge die Stars einer fulminanten Bühnenshow, die sie zusammen mit Ernst, Bob und der Tänzerin Monika organisieren.-> Fiakermilli - Liebling von Wien (93 Minuten, s/w, 1953):Die Volkssängerin "Fiakermilli" (Gretl Schörg) ist der Liebling von Wien. Wenn sie allabendlich im "Burgundischen Kreuz" singt und tanzt, liegen ihr die Männer zu Füßen. Nur der seriöse Theaterkritiker Dr. Robert Zögel (Karl Schönböck) verdammt Millis Auftritte auf schärfste. Doch lange kann er sich ihres Charmes nicht erwehren, und auch Milli verliebt sich in den attraktiven Mann, dem zuliebe sie sogar versucht, ins ernsthafte Rollenfach zu wechseln. Aber die Warnungen ihres Freundes Honigberger (Paul Hörbiger) bewahrheiten sich: Die Premiere der "Räuber" wird ein Fiasko. Das Publikum will die "Fiakermilli" wiederhaben, und sie muss sich entscheiden ...Der Film basiert auf der Geschichte der beliebten Wiener Volksschauspielerin Emilie Turecek (1848 bis 1889), die als "Fiakermilli" in Vergnügungslokalen und auf Fiakerbällen auftrat. Ihr Jockeykostüm mit eng anliegenden Hosen und Reitgerte sorgte für ebenso großes Aufsehen wie ihr freizügiger Lebensstil.-> Der kühne Schwimmer (84 Minuten, Farbe, 1957):Damenwäschefabrikant Otto von Senff und sein Freund Tierarzt Dr. Sommer machen Urlaub an einem malerischen Bergsee in den Alpen. Dr. Sommer möchte Otto die Grundkenntnisse des Flirtens beibringen. Gelegenheit ergibt sich dazu, als die beiden Herren die Bekanntschaft der hübschen Amerikanerin Gaby Marshall und deren Freundin Karin machen. Als Gaby im See zu ertrinken droht, muss ausgerechnet der Nichtschwimmer Otto sie retten, schafft das aber nur mit Hilfe eines Fremden. Gaby hält ihn fortan für ihren kühnen Lebensretter, doch der Schwindel hat nicht nur angenehme Folgen für Otto ...

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Heimatfilm - Edition 4 DVD-Box
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Ich liebe alle Frauen (89 Minuten, s/w, 1935):Der berühmte Tenor Jan Morena und der Feinkost- und Wurstverkäufer Edi Jaworski sehen einander zum Verwechseln ähnlich. Das kommt dem Sänger Jan sehr gelegen, denn als er eines Tages keine Lust hat, auf einem Fest aufzutreten, überredet sein Assistent den Verkäufer Edi, auf die Bühne zu gehen. Komische Verwicklungen lassen nicht lange auf sich warten: Der falsche Sänger flirtet mit einer jungen Frau namens Camilla, von der er glaubt, sie sei die Tochter eines reichen Amerikaners. Tatsächlich ist ihr Vater ein aufdringlicher Gurkengroßhändler, dem Jan Morena bereits zuvor begegnet ist. Der Tenor bandelt unterdessen mit einer Susi an, die sich als die Tochter der Inhaberin des Delikatessengeschäfts entpuppt, in dem Edi arbeitet ...-> Eva erbt das Paradies (101 Minuten, s/w, 1951):Wenn Eva Spanberger, Verkäuferin in der Schallplatten- Abteilung eines Münchner Warenhauses, geahnt hätte, dass das Paradies, das sie geerbt hat, sich als halbverfallenes Hotel am Ufer des Mondsees im Salzkammergut entpuppen würde, hätte sie vermutlich gar nicht erst ... So aber fährt sie mit ihrer Freundin ahnungslos in jenes Paradies. Der kleine, armselige Gasthof legt sich mit einem ansässigen, großen Luxushotel an und bringt das Urlaubsidyll gewaltig durcheinander. Unternehmungsgeist und Liebesverbindungen lassen am See wieder Ruhe einkehren.-> Solang es hübsche Mädchen gibt (102 Minuten, Farbe, 1955):Als der Revuestar Alice und ihr Mann, der Komponist Ernst Gläser, 1955 Besuch von ihrer Zwillingsschwester Ellen und deren amerikanischen Ehemann Bob bekommen, reisen die beiden Ehepaare in Gedanken in das Jahr 1947 zurück, in dem für sie alles begann. Im München der Nachkriegszeit, zwischen zerbombten Häusern, Währungsreform und Schwarzmarkt, lernen Alice und Ellen ihre zukünftigen Ehemänner kennen und lieben. Der erste Versuch, eine Revue zu organisieren, endet im Chaos, doch dann werden die Zwillinge die Stars einer fulminanten Bühnenshow, die sie zusammen mit Ernst, Bob und der Tänzerin Monika organisieren.-> Fiakermilli - Liebling von Wien (93 Minuten, s/w, 1953):Die Volkssängerin "Fiakermilli" (Gretl Schörg) ist der Liebling von Wien. Wenn sie allabendlich im "Burgundischen Kreuz" singt und tanzt, liegen ihr die Männer zu Füßen. Nur der seriöse Theaterkritiker Dr. Robert Zögel (Karl Schönböck) verdammt Millis Auftritte auf schärfste. Doch lange kann er sich ihres Charmes nicht erwehren, und auch Milli verliebt sich in den attraktiven Mann, dem zuliebe sie sogar versucht, ins ernsthafte Rollenfach zu wechseln. Aber die Warnungen ihres Freundes Honigberger (Paul Hörbiger) bewahrheiten sich: Die Premiere der "Räuber" wird ein Fiasko. Das Publikum will die "Fiakermilli" wiederhaben, und sie muss sich entscheiden ...Der Film basiert auf der Geschichte der beliebten Wiener Volksschauspielerin Emilie Turecek (1848 bis 1889), die als "Fiakermilli" in Vergnügungslokalen und auf Fiakerbällen auftrat. Ihr Jockeykostüm mit eng anliegenden Hosen und Reitgerte sorgte für ebenso großes Aufsehen wie ihr freizügiger Lebensstil.-> Der kühne Schwimmer (84 Minuten, Farbe, 1957):Damenwäschefabrikant Otto von Senff und sein Freund Tierarzt Dr. Sommer machen Urlaub an einem malerischen Bergsee in den Alpen. Dr. Sommer möchte Otto die Grundkenntnisse des Flirtens beibringen. Gelegenheit ergibt sich dazu, als die beiden Herren die Bekanntschaft der hübschen Amerikanerin Gaby Marshall und deren Freundin Karin machen. Als Gaby im See zu ertrinken droht, muss ausgerechnet der Nichtschwimmer Otto sie retten, schafft das aber nur mit Hilfe eines Fremden. Gaby hält ihn fortan für ihren kühnen Lebensretter, doch der Schwindel hat nicht nur angenehme Folgen für Otto ...

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot